Kamika Ekadasi

About Kamika Ekadasi and the relation to Srimati Tulsi Devi

Oh Naradji, Lord Shri Hari Himself once said about this Ekadasi:

One who fasts on Kamika Ekadasi attains much more merit than one who studies all the spiritual literatures.

Anyone who fasts on this particular day remains awake throughout the night will never experience the anger of Yamaraja, the king of death personified.

It has been seen that whoever observes Kamika Ekadasi will not have to suffer future births, and in the past too, many Yogis of devotion who fasted on this day went to the spiritual world. One should therefore follow in their auspicious footsteps and strictly observe a fast on this most auspicious of Ekadasis.

Continue reading Kamika Ekadasi

Śrīmatī Tulasī-devī

In Indien kümmern sich alle Hindus in besonderer Weise um die Pflege des Tulasī-Strauches, selbst jene, die nicht der Vaiṣṇava-Tradition angehören. Sogar in den Großstädten, wo es sehr schwierig ist, eine Tulasī-Pflanze zu halten, trifft man Menschen, die sich mit großer Sorgfalt um diese Pflanze bemühen. Sie wässern sie und verneigen sich vor ihr, denn die Verehrung des Tulasī-Strauches ist für den hingebungsvollen Dienst von großer Bedeutung.

An anderer Stelle wird im Skanda-Purāṇa über Tulasī folgendes gesagt: „Tulasī ist in jeder Beziehung eine Glücksbringerin. Allein schon ihr Anblick, ihre Berührung oder Gedanken an sie, ihre Anbetung und die Verneigung vor ihr, das Hören von ihr oder auch nur das Aussäen ihrer Samen bewirkt nichts als Glück. Jeder Mensch, der in einer der erwähnten Weisen der Tulasī-Pflanze begegnet, wird für immer im Reich von Vaikuṇṭha leben.“

Continue reading Śrīmatī Tulasī-devī