Srila Rupa Gosvami definiert in seinem Bhakti-Rasamrta-Sindhu, welche Art von Gemeinschaft wir aufsuchen sollten.

Er sagt, dass wir mit Geweihten Gemeinschaft pflegen sollten, die weitaus fortgeschrittener sind als wir, die weichherzig sind und in der Gemütsstimmung des Dienstes zu Krishna vertieft sind, nach der wir streben.

Die Schriften erklären, dass einem durch die Gemeinschaft mit einem Heiligen, auch wenn es nur für den Bruchteil einer Sekunde ist, aller spiritueller Erfolg zuteil wird.

Sadhu-Sanga die Gemeinschaft mit reinen Gottgeweihten, ist das grundlegende Prinzip im Vaishnavatum und essentiell um in der eigenen Praxis erfolgreich zu sein.

Published by BaladevDas

Private Webseite ohne kommerziellen Hintergrund. Betreiber und Kontakt: B.Rose, 12435 Berlin, Lohmühlenstraße 27